CHRONIK

Am 14.10.1947 wurde der Hessische Kanu-Verband e.V. gegründet. Wir freuen uns über dieses Jubiläum und danken allen unseren Vereinen, Mitgliedern und Mitarbeitenden die den hessischen Kanusport in dieser Zeit gestaltet und geprägt haben.  DANKESCHÖN

Eine kleine Kostprobe zum Lesen aus der Chronik des Hessischen Kanu-Verbandes:

IDEE UND ENTWICKLUNG

MENSCHEN IM VORSTAND

KANUJUGEND

AUSBILDUNG

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

INKLUSIVER KANUSPORT

LEISTUNGSSPORT (allgemein)

KANU-RENNSPORT / MARATHON

KANU-FREESTYLE

KANU-DRACHENBOOT

KANU-POLO

OCEAN-SPORTS

STAND UP PADDING (SUP)

KANU-SLALOM

KANU-WILDWASSERRENNSPORT

FREIZEITSPORT

BEZIRK RHEINGAU

BEZIRK UNTERMAIN

BEZIRK MAIN

BEZIRK SÜDHESSEN

BEZIRK LAHN

BEZIRK NORDHESSEN

 

 

 

 

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein