VERBANDS NEWS

Kanusport am Hessentag in Herborn

940 000 Menschen haben den Hessentag – das größte Landesfest in Deutschland – in Herborn vom 20. bis 29. Mai 2016 besucht.

Auch der Kanusport und der Kanu-Club Herborn präsentierten sich mit einer informativen und sehenswerten Ausstellung auf dem Hessentag. 22 Vereinsmitglieder waren in den 10 Tagen jeweils von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr abwechselnd im Einsatz. Da Gelände und Bootshaus des Kanu-Clubs Herborn unmittelbar an der Hessentagsstraße lagen, wurden viele Besucher auf unseren schönen Sport aufmerksam. Im Vorfeld des Hessentages hatte der Vereinsvorstand mit Unterstützung einiger Mitglieder die Ausstellung einschließlich einer Generalprobe intensiv vorbereitet.

So wurden unterschiedliche Disziplinen wie Kanuwandern, Wildwassertouren, Kanu-Rodeo, Stand-Up-Paddeln vorgestellt. Die dazugehörigen Bootstypen - Wanderkajak (Einer/Zweier), Canadier, Wildwasserkajaks (Einer/Zweier), Rodeo-Kajak, Faltboot mit Segel, Stand-Up-Board - konnten die Besucher erkunden. Insbesondere Kinder hatten keine Hemmungen diese ausgiebig zu „testen“. Leider konnten keine Aktionen auf der Dill durchgeführt werden, da die Auwiesen an beiden Seiten entlang der Dill umfangreich als Ausstellungsgelände genutzt wurden – der Fluss war „verbaut“.

Darüber hinaus ergänzte eine sehenswerte und umfangreiche Fotoausstellung „Faszination Kanusport“ das Gesamtbild. Hier gab es Einblicke sowohl in die vielfältigen Aktivitäten des Kanu-Clubs Herborn - Wanderfahrten, unseren Hausfluss – die Dill, Ferienpassaktion/Kanu-Jugend, Wildwassertouren, Wintertraining im Aquarena-Bad, Wildwasser-Training - als auch in die breiten Angebote und Möglichkeiten des Kanusports – Poster aus DKV-Kalendern und DKV-Roll-Ups - insgesamt.

Auch die unter Sicherheitsaspekten notwendige Ausrüstung und Bekleidung von Kanutinnen und Kanuten konnte gesehen und erfahren werden.

Da der DKV für den Hessentag großzügig Präsentations- und Informationsmaterial zur Verfügung gestellt hatte, konnten interessierte Besucher DKV-Flyer zu allen Bereichen und ein Exemplar des Kanu-Magazins direkt mitnehmen. So gab es Infos für Einsteiger, zur Kanujugend, zum Familiensport, zur Sicherheit im Kanusport, zum naturbewussten Paddeln, zum Leistungssport, zu DKV-Campingplätzen, zu Gewässerführern, zur Mitgliedschaft im Verein oder im Verband. Natürlich durfte das Jahresprogramm des Kanu-Club Herborn nicht fehlen.

Zehn intensive Ausstellungstage sind vorbei – der Hessentag in Herborn war ein voller Erfolg und der Kanu-Club Herborn und der Kanusport waren dabei und Teile des Ganzen!

Und als gemeinsamen Abschluss lassen alle Helferinnen und Helfer an einem Grillabend am Bootshaus den Hessentag und unser Engagement nochmals Revue passieren.

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein