SUP NEWS

SUP Rennen in Limburg

Stand-Up Paddeln – kurz SUP genannt, entwickelt sich beim Kanu-Club Limburg i. ESV zu einer festen Größe. Wie im vergangenen Jahr organisierte auch in diesem Frühling der Verein ein Stand-Up Paddelrennen in drei Disziplinen: Long Distance, Sprint und Cross. Das SUP Cross- und Flachwasserrennen des Kanu-Club Limburg i. ESV wurde in die Fahrtenserie der German SUP League aufgenommen. Das freut den Verein besonders, da es erst die zweite Veranstaltung dieser Art in Limburg war. Besonders durch das Angebot eines SUP Cross sowie mehrerer Sprintrennen vor der Kulisse des Domes ist die Veranstaltung attraktiv. Die German SUP League ist eine Rennserie der „SUP Alliance“. Diese wurde 2016 vom Deutschen Kanu-Verband (DKV) und der German SUP Association (GSUPA) gegründet. 

Unter besten Bedingungen gingen Sportler aus Witten, Merseburg, Spruckhövel, Neuss, Winningen, Schweinfurt, Augsburg und natürlich aus Limburg an den Start. Normen Weber vom KC Augsburg hatte in allen drei Disziplinen keine Probleme die Stand-Up Paddelrennen für sich zu entscheiden. Im Sprint konnte Tom Bartl mit einem 4. Platz bei den Herren für den KC Limburg punkten. Auf der Long Distance über 5000 Meter verfehlte Laura Braun nur knapp den 3. Platz bei den Damen. Im Cross Rennen auf der Wildwasserstrecke an der Obermühle kam Tom Bartl auf Platz 3 und Horst Frankenfeld belegte den 6. Platz. Bester Limburger Teilnehmer war im Fun Race für Kids Luis Sartori auf dem 2. Platz.

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein