KANU-POLO NEWS

Erster Deutscher Meistertitel für Hanauer Damen

Am Wochenende wurde in Berlin-Grünau die 45. Deutsche Meisterschaft im Kanupolo ausgetragen – unter den Teams auch die bunt gemischte Mannschaft der Damen der SKG Hanau. Diese sicherten sich nach drei spannenden Wettkampftagen den obersten Platz auf dem Treppchen und wurden damit zum ersten Mal Deutscher Meister der Damenbundesliga.

Mit einem, während der Saison erspielten, zweiten Platz in der Bundesligatabelle, starteten die Damen am ersten Spieltag gegen die Aufsteigerinnen des VK Berlins in die Playoffs. Im Spielsystem „Best of three“ sicherten sich die Hanauerinnen gleich in den ersten beiden Spielen deutliche Siege (8:2; 6:1), womit sie ins Halbfinale einzogen. 

Am zweiten Spieltag ging es gegen die starken Titelverteidigerinnen aus Coburg. Das bekamen die Hanauerinnen gleich im ersten Spiel zu spüren, denn sie mussten die erste knappe Niederlage einstecken (3:4). Doch ließ das die Mädels aus Hanau kalt. Nach zwei weiteren spannenden Begegnungen zogen sie souverän ins Finale ein (1:0; 5:2).

Im Finale standen den Hanauerinnen die Damen aus Göttingen gegenüber. Diese warfen tags zuvor die Titelfavoritinnen des KCNW Berlin aus dem Rennen und zeigten sich auch am letzten Spieltag physisch und spielerisch überzeugend. So führten sie gleich zu Anfang beider Partien mit zwei Toren. Dennoch entschieden die Hanauerinnen die beiden nervenaufreibenden Begegnungen für sich und holten sich somit das langersehnte Gold (5:4; 3:2).

Insgesamt liegt eine sehr erfolgreiche Saison hinter den Hanauerinnen Caroline Sinsel, Elena Gilles, Kateřina Boušová, Dominika Adamcová, Maria Johansson, Celina Leisner, Charlotte Dörfler und Katharina Kleimann. Einige der Spielerinnen kommen auch in verschiedenen Nationalmannschaften der Damen und der U21 zum Einsatz und so wird vielleicht der ein oder andere Titel noch bei der Europameisterschaft in Essen folgen.

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein