KANU-FREIZEIT NEWS

Event der Hessischen Kanujugend in Limburg mit Fun und Action

Freestyle Workshop, Bugs und Bords waren das Highlight beim Kanujugend Wochenende beim Kanu-Club Limburg i. ESV

Bei herrlichem Wetter fand am ersten September-Wochenende das Kanu-Jugend Wochenende mit Freestyleworkshop in Limburg statt. Die insgesamt 66 Teilnehmer konnten die Lahn mit Booten, Boards und Bugs bepaddeln.

Die Übungswelle in der Limburger Slalomstrecke war zu allen Zeiten gut besucht und sorgte für Wildwasser-Feeling. Die Kinder und Jugendlichen konnten Moves und Figuren üben und vorführen. Auch die neuen Sportgeräte der Marke Riverbug sorgten für viel Spaß und Bewegung in der Welle unterhalb der Obermühle.

Auf dem ruhigeren Wasser der Lahn wurden die Standup-Boards mit viel Geschick und Gleichgewichtssinn von den Teilnehmern bewegt – ein gelegentliches Vollbad wurde dabei gerne genommen. Sowohl die Riverbugs als auch die Standup-Boards wurden kostenlos von der Deutschen Kanu-Jugend zur Verfügung gestellt. Außerdem fand eine Kanu-Wanderfahrt von Runkel nach Limburg statt.

Am Sonntag gab es die Möglichkeit, die von Melanie Meuser und Ansgar Heß mitgebrachten Outrigger-Kanus unter Anleitung zu testen. Dank professioneller Unterstützung des Limburger Kanu-Clubs i. ESV konnten die Jugendlichen am Samstagabend bei Kanuvideos und Musik leckere Fruchtcocktails genießen.

Am Samstagabend fanden auch im neuen Rahmen die Ehrung der Jahresbesten und die Verleihung der Goldenen Wanderfahrerabzeichen statt. Geehrt wurden als Jahresbeste: Stephanie Hein, Ann-Kathrin Lange, Daniel Lange und Michael Hein. Das Goldene Wanderfahrerabzeichen wurde an Wibke Wagner, Stephanie Hein, Nico Ruddies und Daniel Lange verliehen. Auch alle anderen Teilnehmer des Jahresbesten-Wettbewerbs erhielten eine Medaille.

Foto: oben: Kanujugend in Aktion in der Welle der Obermühle.
Foto unten: Spass im Wildwasserboot und den neuen SUP-Boards.

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein