KANU-FREIZEIT NEWS

21. WWW-Tour im Bezirk Lahn erfolgreich beendet

Die Winter-Wasser-Wanderung auf der Lahn hat Tradition: Bereits zum 21. Mal konnte die beliebte Serie im Winter 2011/2012 durchgeführt werden, in dieser Saison organisiert vom Wiesecker KC. Die WWW-Serie besteht aus jeweils fünf Fahrten, die sich im Verlauf der vergangenen Jahre immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Bei der ersten Tour im Oktober war die Strecke von Wieseck nach Wetzlar von den 55 Teilnehmern zu bewältigen. Dieser Sonntag machten seinem Namen alle Ehre: Herrliches Wetter und alle Bootsrutschen fahrbar – ein Traum für jeden Paddler. Im November stand für 58 Kanuten der Abschnitt Oberbiel – Weilburg im Kalender. Nach einem nebligen Start rissen irgendwann die Wolken auf und die Sonne konnte von außen wärmen. Für die innere Wärme sorgten die Paddelkameraden vom SKC Giessen, die die Fahrt mit ihrer schwimmenden Grillhütte begleiteten und die Kanuten mit Würstchen und heißen Getränken versorgten. Fahrt 3 (Weilburg – Villmar) und Fahrt 4 (Aumenau – Limburg) mussten aufgrund von Eisgang auf der Lahn leider abgesagt werden.

56 Kanuten starteten zur letzten Etappe am 18.03.2012 von Gisselberg nach Wieseck. Ein Kurzboot war für diese Strecke eine gute Wahl, konnten hiermit doch die Wehre befahren werden. Alle anderen Paddler mussten 4 Wehre umtragen, wobei die Ein- und Aussatzstellen nach dem Winter leider nicht in guten Zustand sind und der Landgang teilweise zur Akrobatikeinlage und zur Schlammschlacht mutierte. Wer alle Widerstände überwunden hatte, wurde im Bootshaus des Wiesecker KC aber mit heißer Suppe und Getränken für seine Mühe belohnt. Nach dem Eintreffen aller Kanuten zog der Vorsitzende des Bezirks Lahn Bernd Kreiling ein positives Resümee der 21. WWW-Tour und verkündete die Platzierung der teilnehmende Verein: 1. Platz - SKC Gießen (131 Pkt.), 2. Platz - SG Biebrich 04 (99 Pkt.), 3. Platz – VSL Vechta (96 Pkt), 4. Platz – KC Limburg, 5. Platz – Wiesecker KC, 6. Platz – PC Wißmar, 7. Platz – ESV Frankfurt, 8. Platz – KC Lollar, 9.Platz – Frankfurter KV, 10. Platz – Frankenberger KC, 11. Platz – KC Nassau.

Vorschau: Die 22. WWW-Tour 2012/13 startet am 14.10.2012 auf der Strecke Gisselberg – Wieseck, dann unter der Betreuung des KC Limburg.

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein